Pressestimmen

VOGUE – Mai 2017
„Zauberberge – In Bad Gastein mischen sich alte Grandezza und neue Hipness zu einem eigenen Lebensgefühl.“

WELT AM SONNTAG – August 2016
„Früher war Bad Gastein ein verstaubter Kurort. Heute zieht es verstärkt Hipster und gestresste Großstädter in das Alpendorf. Was sie dort suchen, ist Entspannung – und der Charme des Morbiden.“

66 PERFEKTE HOTELS (Smart Travelling & Süddeutsche Zeitung Edition) – Juli 2016
Geschmackvoll, regerierend, imposant – Als Gast des Hauses Hirt rückt man dem Himmel wahrhaftig ein Stückchen näher. Das liegt nicht nur an der fantastischen Hanglage, sondern auch an den großzügig behaglichen Räumlichkeiten mit sensationellen Ausblicken, seiner Wellness- Abteilung, der Spa-Terrasse, dem hauseigenen Thermalwasser, den hochprofes- sionellen Anwendungen und vor allem auch an seiner stilsicheren Atmosphäre.“

MONOCLE „THE ESCAPIST“ – Juli 2016
„Hope springs eternal in this Austrian spa town thanks to enthusiastic newcomers enchanted by its glittering history.“

DER RELAX GUIDE
„Ein engagierter Familienbetrieb in privilegierter Lage: klein und fein, geheimnisvoll und faszinierend, unkomplizierte Gastlichkeit, vorbildliches Ambiente, Fingerspitzengefühl für die schönen Dinge des Lebens, spricht sensible Menschen besonders an.“
(Bewertung: 17 von 20 Punkten und somit 3 Lilien.)

JOHANSENS RECOMMENDED HOTELS

„Haus Hirt is one of Austria’s finest rural hideaways … epitomizes the best of small Austrian Hotels.“

DIE FAZ

„Ein Haus wie dieses kann man nicht suchen, man muss es finden. Hier spürt man die Großzügigkeit eines kultivierten Landhauses…“

DER WIENER

„Bad Gastein: ein Alpenbad aus längst vergang’ner Zeit. Da ist ein Remix wohl die beste Ansage. Das Spa-Hotel Haus Hirt karikiert die gute alte Zeit.“