Programm 2021

Die sommer.frische.kunst unter der künstlerischen Leitung von Andrea von Goetz und Schwanenfliess steht auch in diesem Jahr mit ihrem sorgfältig kuratierten Programm für eine neue Frische in der Kunstwelt. 

„Good Gastein – Bad Gastein“ 

Exhibition – Kraftwerk, Ground Floor 

Im Kraftwerk am Wasserfall setzen sich die vier Künstler Martin Ogolter, Lars Langemeier, Andre Steiner und Wang Jixin mit der Frage „Good Gastein – Bad Gastein“ auseinander und zeigen in fotografischen, malerischen und zeichnerischen Arbeiten die „Diva der Alpen“ aus unterschiedlichen, sehr persönlichen Perspektiven.

 

Painting forever“ 

Exhibition – Kraftwerk, First Floor 

Im Kraftwerk am Wasserfall zeigen zwei Künstlerinnen, Katrin Kampmann und Magriet van Veenen, sowie der Künstler Michael Ornauer unterschiedliche Ansätze der Malerei in Material und Gestik.

 

„Young Photographie“ 

Exhibition – Kraftwerk, Second Floor 

Zeitgenössische Fotografie steht im Mittelpunkt der Ausstellung zu junger Fotografie im Kraftwerk am Wasserfall. Gezeigt werden Arbeiten der Absolventinnen und Absolventen der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin, Charlott Cobler, Annemie Martin sowie Linus Müllerschön. 

 

Kunstmeile

Exhibitions – Kaiser-Wilhelm-Promenade

Spanende Einzelausstellungen und Highlights der zeitgenössischen Kunst erwartet die Besucher an verschiedenen Ausstellungsorten auf der Kaiser-Wilhelm-Promenade.  Die namhaften Künstlerinnen und Künstler Lars Eidinger, Louisa Clement, Katharina Arndt und POLLYESTER zeigen dort ihre neuesten Arbeiten. 

 

Bad Gastein – Public Space

Installations 

Auch im öffentlichen Raum gibt es zur sommer.frische.kunst 2021 spannende, künstlerische Positionen zu entdecken. Künstlerinnen und Künstler sind Clemens Wolf, Lukas Glinkowski, Sophie Erlund, Kai Walkowiak, Tjorg Douglas Beer und Ariel Reichman. Unter anderem fordert der in Berlin lebende Künstler Ariel Reichman die Besucher zur Beantwortung der Frage I AM (NOT) SAFE auf und fördert die Auseinandersetzung und Interaktion der Besucher mit zeitgenössischer Kunst. 

 

Text von http://www.vgs-art.com/sommer-frische-kunst-2020/