Pressestimmen

H.O.M.E – Juni 2019
„Verträumt und bodenständig: Bad Gastein zeigt seinen Reiz in Gegensätzen und lockt damit sowohl Kreative und Kunstinteressierte als auch Naturliebhaber. Wildromantische Natur trifft hier auf Großstadtflair, Jahrhundertwende-Architektur auf Modern Life.“
>> zum Artikel <<

EMOTION SLOW – Mai 2019
„Bad Gasteins größter Luxus: freier Raum für Ideen“
>> zum Artikel <<

HARPER’S BAZAAR – Mai 2019
„Mit guten Ideen und viel Leidenschaft bemühen sich Künstler, Architekten und Gastronomen, um diesen 4000-Seelen-Ort aus dem Dornröschenschlaf wieder zu erwecken. Es gelingt ausgezeichnet.“
>> zum Artikel <<

MONOCLE „THE ESCAPIST“ – Travel Top 50 – 2018
„Throughout the morning, ayurvedic and vegan dishes are served alongside alpine delights such as organic sheep’s milk yoghurt,..“
>> zum Artikel <<

MAKERS BIBLE – THE ALPS – 2018
„Haus Hirt is today a salon, hotel and private home for free spirits who are looking for balance, enjoyment and like-minded people.“
>> zum Artikel <<

WELT AM SONNTAG – August 2016
„Früher war Bad Gastein ein verstaubter Kurort. Heute zieht es verstärkt gestresste Großstädter in das Alpendorf. Was sie dort suchen, ist Entspannung – und der Charme des Morbiden.“

MONOCLE „THE ESCAPIST“ – Juli 2016
„Hope springs eternal in this Austrian spa town thanks to enthusiastic newcomers enchanted by its glittering history.“
>> zum Artikel <<

JOHANSENS RECOMMENDED HOTELS
„Haus Hirt is one of Austria’s finest rural hideaways … epitomizes the best of small Austrian Hotels.“

DIE FAZ

„Ein Haus wie dieses kann man nicht suchen, man muss es finden. Hier spürt man die Großzügigkeit eines kultivierten Landhauses…“

DER WIENER

„Bad Gastein: ein Alpenbad aus längst vergang’ner Zeit. Da ist ein Remix wohl die beste Ansage. Das Spa-Hotel Haus Hirt karikiert die gute alte Zeit.“